Jetzt wird gewechselt!

Kennen Sie das? Wieder mal nur große Scheine aus dem Automaten gekommen! Ab sofort ist das kein Problem mehr, denn bei der Sparkasse Zollernalb können Sie diese gleich in die Scheine wechseln, die Sie benötigen – kostenlos!

Die Ein- und Auszahlautomaten der Sparkasse Zollernalb bieten seit 1. Juli 2017 noch mehr Service: Mit der Funktion „Geldwechsel“ können Sie Euro-Banknoten ohne Buchung auf Ihr Kundenkonto kostenfrei in andere Notenarten wechseln, und zwar bis zu 5.000 Euro pro Transaktion.

Voraussetzung dafür ist eine SparkassenCard oder eine Kundenkarte. Sie können die Banknotenarten (5er, 10er, 20er, 50er) für die Ausgabe direkt auswählen. Die Anzahl der Banknoten pro Notenart wird allerdings automatisch vorgeschlagen (wie bei der Stückelung bei einer Auszahlung). Sie kann nicht eingegeben werden.

Noch ein Hinweis: Wird mindestens eine Banknote als fälschungsverdächtig identifiziert, erfolgt immer eine Gutschrift unter Vorbehalt auf das Kartenkonto. Der Kunde kann über das Geld anschließend wieder über eine Auszahlung verfügen.

Als Falschgeld erkannte Banknoten werden immer einbehalten und nicht dem Konto gutgeschrieben.

In welcher Geschäftsstelle Sie die Ein- und Auszahlautomaten mit Geldwechselfunktion finden, erfahren Sie über unseren Filialfinder.

Haben Sie Fragen? Bitte sprechen Sie Ihren Berater darauf an. Er ist gerne für Sie da!